Dividenden & passive Einnahmen (Juni 2024)

Wir haben den dividendenreichen Mai hinter uns gelassen! Jetzt haben wir schon ein halbes Jahr geschafft. Heute möchte ich euch meine Juni Dividende vorstellen!

Ich möchte euch einmal im Monat ein Update über meine „passiven Einnahmen“ geben. In meinem Fall sind das die Einnahmen aus Dividenden und P2P. Alle Beiträge zu Dividenden könnt ihr gesammelt hier finden.

Einnahmen aus Dividenden (45,03 €)

Scalable Capital

Im Mai habe ich Dividenden von Alphabet A, Equinor, Main Street Capital, Petrobras, Starbucks erhalten.

Alphabet hat 5,13€ bei 33 Aktien ausgeschüttet.
Equinor hat 9,39€ bei 20 Aktien ausgeschüttet.
Main Street Capital hat 4,89€ bei 30 Aktien ausgeschüttet.
Petrobras hat 2,63€ bei 24 Aktien ausgeschüttet.
Starbucks hat 8,75€ bei 20 Aktien ausgeschüttet.

Daraus ergibt sich für die Juni Dividende ein Ergebnis von 45,03€. Damit fällt die Dividende deutlich geringer aus als im Mai. Ich bin dennoch zufrieden mit den passiven Einnahmen, da ich diesen Monat wieder über 100€ eingenommen habe.

Einnahmen aus P2P (84,60 €)

Bondora Go & Grow

Aktuell erhöhe ich meine Investition bei Bondora Go & Grow nicht, da mir die Position im Verhältnis zu groß geworden ist. Ich möchte mich primär auf Dividenden konzentrieren. Diesen Mai konnte ich 84,60 € einnehmen.


Disclaimer: Meine Einnahmen aus Dividenden, P2P und anderen Finanzprodukten werden immer in Brutto ausgewiesen. In Fällen wo eine ausländische Quellensteuer anfällt, ist diese bereits abgezogen, da dies automatisch durch den Broker vorgenommen wird. Für eine bessere Vergleichbarkeit habe ich mich für den Brutto-Wert entschieden, da die persönliche Steuerlast unterschiedlich hoch ausfallen kann.

Die Investition in Aktien, P2P und andere Finanzprodukte ist mit Risiken verbunden. Ihr handelt stets in eigener Verantwortung. Es ist dringend zu empfehlen, eigene Recherchen zu betreiben, um auf einer fundierten, informierten Grundlage eigene Entscheidungen zu treffen. Bei den bereitgestellten Informationen handelt es sich ausdrücklich um keine Anlageberatung, Anlageempfehlung, Steuerberatung oder sonstige Beratung. Es wird nie dazu aufgefordert Finanzprodukte o.ä. zu kaufen oder verkaufen. Die Informationen bezüglich meiner persönlichen Finanzen werden nach bestem Wissen und Gewissen aufbereitet. Es besteht jedoch keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten.

Schreibe einen Kommentar